Liebe Kunstfreunde,

 

am Donnerstag, den 21.10.2021 sind wir zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie wieder da. 

 

Neue Öffnungszeiten:

 

Donnerstag bis Samstag von 14:00 bis 18:00 Uhr.
Sonntag von 12:00 bis 17:00 Uhr
oder nach Vereinbarung unter:
 

ZUR INFORMATION

 

Das Jahr 2018 brachte eine bedeutende Erweiterung. 

Zusätzlich zur Tätigkeit der KUNST GALERIE PANINA wird seitdem das Museum für Zeitgenössische Kunst geführt. Gezeigt wird als Dauerausstellung die hauseigene Sammlung des akademischen Kunstmalers Viktor Platonow, die über vierzig Meisterwerke umfasst. Im Eintrittspreis inbegriffen, ist eine persönliche Führung im Museum durch die Galeristin Maria Panina, die Sie herzlich willkommen heißt.

 

Alle Kunstliebhaber, die Interesse an der kreativen und schöpferischen Entwicklung unserer Künstler/innen haben, begleiten wir gerne bei ihrem Besuch der KUNST GALERIE PANINA  zum Stöbern ins Schaulager sowie in den Garten unseres Hauses.  Derzeit steht zur Auswahl:

 

- die fantasievollen und lebensfreudigen Ölgemälde und farbige Grafiken der in Katalonien wohnhaften russischen Künstlerin Polina Balakina,

 

- die Kammerplastiken der in Zürich lebenden ägyptischen Schweizerin Susi Soliman

 

- sowie die neuesten Lackgemälde des in Berlin ansässigen deutschen Künstlers Siegfried Knittel.

 

Alle diese drei Namen sind den Kunstinteressierten und insbesondere unseren Stammkunden selbstverständlich nicht neu. Alle drei wurden einzeln in unserem Hauptgeschäftssitz präsentiert. Mithilfe unserer Erfahrung fanden viele große und kleine Werke dieser drei Künstler/innen ein neues Zuhause für sich, in großem und kleinem Umkreis.

 

Die Werke der Künstlerinnen Polina Balakina und Susi Soliman wurden bei uns in der KUNST GALERIE PANINA zum allerersten Mal in Deutschland ausgestellt. Die Einzelausstellung von Susi Soliman „Die Figuren–The Figures–Les Figures-Фигуры“ wurde 2013 durchgeführt und Polina Balakinas Einzelausstellung „Blumen und Farben anderer Welten“  zelebrierten wir 2016.

Für den Künstler Siegfried Knittel ergab es sich in der KUNST GALERIE PANINA, dass seine erfolgreiche Serie Chic, Charme und Bollenhüte, nach Berliner Präsentationen, zum ersten Mal im Schwarzwald, wo er aufgewachsen war, öffentlich gezeigt wurde. Seine Einzelaustaustellung „Schwarzwald–Black Forest-Foret Noire–Шварцвальд» fand 2014 statt.

 

Nach diesen erfolgreichen Einzelausstellungen hat die KUNST GALERIE PANINA weitere Werke, Grafiken und Kunstschmuck von Polina Balakina sowie die gemäldeähnlich bemalten Schwarzwald Uhren und die plakative Lackmalerei von Siegfried Knittel auf der 13. RegioArt, REGIO MESSE LÖRRACH2017 ausgestellt. Die wetterbeständigen Figuren von Susi Soliman werden in unserem Garten das ganze Jahr hindurch in Wechselausstellungen gezeigt. Zwischen 2014 und 2020 stellten wir in der KUNST GALERIE PANINA, bei feierlichen Gelegenheiten die monumentalen Architektur Lackgemälde sowie das Glasstreifenmosaik und die in Aluminium-Kupfer und Nitrolack auf Aluminium ausgefertigten Friedenstauben von Siegfried Knittel in den kollektiven Kunstschauen aus. Im Herbst 2015organisierten wir dazu die ausgelagerte Einzelausstellung von Siegfried Knittel in der Felsengalerie des Hotels „Vier Jahreszeiten am Schluchsee“ und im Winter 2020, in derselben Galerie, die zweite Einzelausstellung von Polina Balakina.

 

Die zusätzlichen Schöpfungen dieser Künstler/innen, seien es Gemälde, Plastiken, Design- und Schmuckstücke oder Grafiken, sind immer wieder neu in die KUNST GALERIE PANINA hinzugekommen. 

Unter anderem gibt es ein vollständig handgesticktes Kleid, ein Werk, welches zu Polina Balakinas Statement und internationalen künstlerischen Erkennungszeichen geworden ist.

Die couragierte Sonnenbrillenserie und die pfiffige Sportlinie (Tennis- und Golfgemälde) von Siegfried Knittel oder die neuesten Plastiken von Susi Soliman, die übrigens mehr Farben, als je zuvor haben, laden zum Bestaunen ein.

Öffnungszeiten:

Do bis Sa 14:00 - 18:00 Uhr

Sonntag 12:00 - 17:00 Uhr

oder nach Vereinbarung unter

+49 76 72 480 50 40

oder

+49 170 408 25 05

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunstgalerie Panina